Hausverbote !!!!!

Zimmer vor dem Einzug der Guarino

Aus aktuellen Gründen haben wir uns entschlossen dieses Thema mit auf unsere Webseite zu nehmen. 

Sicher erwartet man das eigendlich nicht auf einer Webseite. Aber es gibt immer wieder Personen die meinen sie können in einem Pensionszimmer "wilde Sau" spielen. Ein besonders schlimmes Beispiel möchten wir hier etwas näher vorstellen. Es gibt sicher Leute die das nicht glauben wollen-dafür haben wir einige Bildbeispiele gleich mit bereitgestellt.

 

Hausverbot haben in der Pension Bayerwald folgende Personen:

 

-G u r i n o; Angela geb.: 13.12.1999/Freyung

 

Fakten: 

Der Vater der G. - Guarino , Antonio mietete und bezahlte für seine Tochter ein Zimmer in unserer

Pension als geplanter Dauergast, Anfang Januar 2019. 

Die G. war ohne Job und Wohnung nach Aussagen des Vaters.

Nach 1-2 Tagen wurde das angemietete Zimmer in einen verwüsteten Zusand versetzt. Dabei hat ihr so genannter "Verlobter" fleißig mitgeholfen. Da dieser nicht angemeldet war und das Zimmer nicht verlassen wollte, mußte mit Hilfe der Polizei  der 

 

- A u e r b e c k; Matthias geb.: 29.12.1982/Zwiesel

 

entfernt werden. 

Nach 14 Tagen war der Ärger auf Grund unserer fristlosen Kündigung vorbei.

Da die G. und der A. nach Aussage Dritter(Polizei) diese Nummer schon mehrfach durchgezogen haben, möchten wir andere Vermieter nur vor diesen beiden Personen warnen.

 

Von uns gibt es auf jeden Fall - H a u s v e r b o t- lebenslang!!!!!!!!!

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie die Pension Bayerwald

Pension Bayerwald

Bayerwaldstr. 13

94518 Spiegelau

 

Reservierung für die Pension Bayerwald sind einfach und unproblematisch

Rufen Sie uns gerne an unter

 

Telefon: +49 8553-8319950

Telefax: +49 8553-8319951

 

Mobil:    +49 162-3229789

 

E-Mail: pension-bayerwald@gmx.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pension Bayerwald